Rudi sucht ein neues Zuhause

Knut´s Sohnemann, Rudi, alias Dude vom Louisenhofer Land, sucht dringend ein neues Zuhause.

Rudi braucht dringend ein ruhiges Umfeld, da er mit der für ihn stressigen Situation (2 kleine Kinder in der Familie) zu Sodbrennen neigt.

Hunde, gerade auch häufiger GSS, leiden meist bei Stress unter Leckanfällen (Licky fits), die leider einige Tierärzte nicht zu behandeln wissen.

Wenn Rudi bei seiner neuen Familie dabei sein kann und diese rechtzeitig bemerken, dass er Sodbrennen bekommt, kann man mit normalen, im Haushalt vorhandenen Mitteln (Zwieback, trockenes Brot mit Butter) meist gegensteuern.

Wir kennen Rudi und seine Familie nicht persönlich, helfen aber gerne, damit Rudi, der ein toller Hund ist, zur Ruhe und zu Kräften in einer neuen Familie, bei der er immer dabei sein darf, kommen kann.

 

Folgend nun Bilder und der Steckbrief von Rudis Besitzer sowie die Kontaktdaten

Jochen Lobemeier
E-Mail:  Jochen.Lobemeier@web.de